Naturheilpraxis Ilse Latscha
NaturheilpraxisIlse Latscha

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis Latscha
Kirchstraße 12
55758 Sulzbach

 

 

 

Kontakt

Rufen Sie einfach an

+49 6544 990714

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Sprechzeiten nach Vereinbarung

Mikroimmuntherapie

 

 

 

 

Die Mikroimmuntherapie (MIT) stärkt das Immunsystem und harmonisiert die körpereigene Abwehr. Die Mikroimmuntherapie verwendet sowohl Immunbotenstoffe als auch Nukleinsäuren (DNA, RNA, SNA) in sehr geringen Dosen, die durch ein homöopathisches Verfahren verdünnt und verschüttelt werden. Je nach Symptomatik kann ein Mikroimmuntherapeutikum direkt verabreicht werden, oder es muss zuvor eine Blutuntersuchung durchgeführt werden. 

 

MIT steht nicht im Widerspruch zur schulmedizinischen Behandlung. Sie kann parallel durchgeführt werden und zu einer Reduktion von Medikamenten führen.

 

MIT kann angewendet werden bei: Allergien, rezidivierenden Infekten, Herpes labialis, Herpes zoster (Gürtelrose), Entzündungen aller Art, Autoimmunerkrankungen, neurologische Erkrankungen, wie z.B. Parkinson-Krankheit, Multiple Sklerose, Restless-legs-Syndrom

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Naturheilpraxis Latscha